Unsere Hunde

Der Australian Cobberdog

Der Australian Cobberdog ist reinrassig, seit Januar 2012 duch das MDBA (internationales Register reinrassiger Hunder) anerkannt und besitzt eine eigene DNA-Sequenz. Mit der Registrierung im MDBA wird die Legitimität der Züchter sowie die Qualität der Hunde garantiert.


Was unterscheidet diese Rasse vom Australian Labradoodle? Der grösste Unterschied liegt darin, dass der Australian Cobberdog das ursprüngliche Zuchtziel des Labradoodle- eines gesunden, intelligenten, allergikerfreundlichen und sozialen Hundes vollendet. Der Cobberdog ist eine anerkannte Rasse im Aufbau mit dem Zuchtverband MDBA in Australien. Den Züchtern ist es wichtig, dass die Charaktereigenschaften und Wesenszüge, wie nicht riechend, nicht haarend und leicht zu pflegendes Fell sowie genetisch gesund beibehalten werden. So mag diese Rasse als teilweise überschwänglich, fröhlich, leicht quirlig aber nicht hyperaktiv sein. Das aussergewöhnliche intuitive Verhalten, mit dem sie den Blickkontakt mit uns Menschen suchen, zeigt sich schon im Welpenalter. Die hohe Intelligenz erfordert frühes Training, um den Geist des Hundes zu fördern und Langeweile zu meiden.


Der Austausch zwischen den einzelnen Züchtern garantiert eine optimale Genetik der Nachkommen und die Aufrechterhaltung des Zuchtstandards. Der Australian Cobberdog ist ein Multitalent, ein grossartiger Familienhund mit einem ausgeprägten Spürsinn gegenüber von Kindern und älteren Menschen. All diese hervorragenden Eigenschaften machen ihn zu einem idealen, hypoallergenen Therapie- und Assistenzhund.

Es gibt drei verschiedene Grössen

Standard: 50 - 61 cm (ideal 53 - 58 cm)

Medium: 40 - 50 cm (ideal 43 - 48 cm)

Mini: 35- 40 cm (ideal 35 - 38 cm)


Das Fell ist nach jahrelanger Zucht entweder gewellt oder gelockt.

Vereinbarung zur Kastration

Die Zucht mit meiner Hündin Luna und der Stammbaum bleiben in Altbüron bei unserer Familie. Damit einhergeht ein Kastrationsvertrag, welcher bei der Abholung des Welpen vorgelegt wird.

Ich bin offiziell ein Mitglied des australischen Zuchtverbandes. Mit Hundefutter von naVita ist unsere Hündin Luna und ihre Jungen mit qualitativ hochwertigem Futter versorgt und ein natürlicher und gesunder Verlauf vom Welpen zum erwachsenen Hund ist garantiert.